5/29/2012

Hallo meine Lieben


ich weiß einfach nicht, 
was ich hier schreiben soll, 
deshalb kommen so wenige posts von mir!

Fangen wir mal mit meinem Wochenende an:

dieses wochenende war verlängert,
weil diesen montag war memorial day
und das is ein feiertag :)

auf jeden fall bin ich dann am freitag nich in die schule gegangen,
damit ich packen konnte und dann um 1gings los.

Wir haben Emily von der schule abgeholt,
dann gings auf nach Newport News um ihre beste Freundin und ihre Mutter,
die beste freundin von meiner host mom, abzuholen.

Noch kurz ChickfilA und auf gings nach South Carolina.

Nach ungefähr 7 (??) Stunden Fahrt waren wir dann endlich da.

Wir waren Campen und ich muss sagen, 
es war voll cool! :)

Naja, am letzten Tag sind wir dann aber doch in ne Hütte umgezogen, die  man aufm zeltplatz auch mieten konnte,weil es regnen sollte. Hats dann aber nich getan, umso besser!

Ich muss euch jetzt noch erzählen wir myrtel beach war:

obwohl es ziemlich überfüllt war ist es einer der schönsten Strände
and dem ich je war.!

ich versprech euch, bilder kommen irgendwann noch,
auch wenn ich die disney bilder immer noch nich hochgeladen hab..
Tut mir Leid! 



Gestern Nacht, also Montag nacht,
sind wir heim gekommen und heute hatte ich ganz normal schule.

Morgen fangen die SOLs an,
das ist vom State Virginia sowas wie Vergleichsarbeiten,
nur muss jeder das schreiben und es ist  weniger um die schüler zu kontrollieren,
sondern um zu sehen ob die Lehrer den schülern alles beigebracht haben. 
das ist der grund warum die letzten zwei wochen,
tiger 2s waren, das sind die zwei wochen vor den sols für review und so zeug( sorry, grad kein plan vom deutschen wort)

auf jeden fall ist morgen erstmal junior english,
aber da ich ja n sophomor bin hab ich ganz normal unterricht.

Dafür sind Donnerstag, Freitag und Montag SOLs in allen anderen Fächern 
und weil ich das nicht schreiben muss (austauschschülerswag und so!)
kann ich einfach zu hause bleiben! :)



Am 9. Juni  ist prom und ich würde wirklich gerne gehen,
weil das viel cooler und glamouröser ist, 
als der deutsche abiball, aber ich hab kein date
und deshalb kann ich nicht gehn.

Naja, maddie hat gemeint, dass sie n promdate für mich gefunden hat,
aber ich glaub nciht dass das klappt, 
einfach weils ziemlihc kurzfristig ist 
und ich den typen nicht kenn.. 




Ihr wisst jetzt was hier so vor sicht geht,

meldet euch mal bei formspring,
(ihr müsst euch nicht mal anmelden!)

oder schreibt mir ne email,
damit ich weiß dass ihr noch lebt!

5/20/2012

we got a puppy!

Name: Lilly

Alter: 7 Wochen

Geschlecht: weiblich

Rasse: Beagel

Fazit: CUTEST THING IN THE WORLD!









UND DANKE FÜR DIE LIEBEN GLÜCKWÜNSCHE ZUM GEBURTSTAG!!! :)

5/09/2012

What makes you happy? Cro!





Ich hab keinen Benz vor der Tür, keinen Cent für en' Bier, doch ich spür irgendwann wird das anders doch wenn es nicht funktioniert, hab ich keinen Grund zur Sorge 
und mach es einfach von Vorne!
Ich hab keinen Benz vor der Tür, keinen Cent für en' Bier, doch ich spür irgendwann wird das anders doch wenn es nicht funktioniert, hab ich keinen Grund zur Sorge 
und mach es einfach von Vorne!



Vielleicht bin ich ja wirklich irgendwann mal reich und kauf' nur noch Scheiß - was die Menschheit nicht braucht, nicht mal weiß, wie es heißt so mit nem Konto in der Schweiz, mach ich Urlaub auf Hawaii und über London wieder heim kauf mir ständig neue Nikes - scheiß auf den Preis, Hauptsache weiß! Und ich bemerk dieser Traum hier verbleicht wache auf, bin daheim und mir fällt wieder ein:

Ich hab keinen Benz vor der Tür, keinen Cent für en' Bier, doch ich spür irgendwann wird das anders doch wenn es nicht funktioniert, hab ich keinen Grund zur Sorge und mach es einfach von Vorne!

Und es ist nicht leicht, denn wir leben in ner ziemlich teuren Weltalso scheiß mal auf Ehre - man ich will nur euer .. ! Und ich will das jeder Bildleser ohne seine Brillengläser sieht: "Cro chillt mit der Queen" Sie sagen Cro ist der Beste den es gibt, denn ich hab noch mehr Hoes, als die Texte von Jay-Z sieh der Weg ist noch weit, aber bis ich es gepackt hab, scheiß ich auf Benz und fahr weiterhin Klapprad!

Ich hab keinen Benz vor der Tür, keinen Cent für en' Bierdoch ich spür irgendwann wird das anders doch wenn es nicht funktioniert, hab ich keinen Grund zur Sorge und mach es einfach von Vorne!


Und ich schreib dir ein Lied, doch ich weiß ich werd nie, wirklich reich über iTunes, Likes oder Beats, also scheiß auf Musikdenn die erste Millionen mach ich mit einem Heizungs-HybridJetzt würdest du gerne wissen, was das ist, doch ich darf nichts verraten, denn die Formel kenn nur ichsetz mein ganzes Erspartes dann auf ne Karte, bemerk das die Scheiße schon lang auf dem Markt ist - Toll..


Ich hab keinen Benz vor der Tür, keinen Cent für en' Bier, doch ich spür irgendwann wird das anders doch wenn es nicht funktioniert, hab ich keinen Grund zur Sorge und mach es einfach von Vorne!
Ich hab keinen Benz vor der Tür, 
keinen Cent für en' Bier, 
doch ich spür irgendwann wird das anders 
doch wenn es nicht funktioniert, 
hab ich keinen Grund zur Sorge 
Dann probier ich 's eben' Morgen!

5/08/2012

Exchange.


"A year has passed and now we stand on the brink, of returning to a world where we are surrounded by the paradox of everything and yet nothing being the same.
In a couple of weeks we will reluctantly give our hugs and, fighting the tears,we will say goodbye to people who were once just names on a sheet of paper to return to people that we hugged and fought tears to say goodbye to before we ever left.
We will leave our best friends to return to our best friends.
We will go back to the places we came from, and go back to the same things we did last summer and every summer before.
We will come into town on that same familiar road, and even though it has been months, it will seem like only yesterday.
As you walk into your old bedroom, every emotion will pass through you as you reflect on the way your life has changed and the person you have become.
You suddenly realize that the things that were most important to you a year ago don't seem to matter so much anymore, and the things you hold highest now, no one at home will completely understand.
Who will you call first?
What will you do your first weekend home with your friends?
Where are you going to work?
Who will be at the party Saturday night?
What has everyone been up to in the past few months?
Who from school will you keep in touch with?
How long before you actually start missing people barging in without calling or knocking?
Then you start to realize how much things have changed, and you realize the hardest part of being an exchange student is balancing the two completely different worlds you now live in, trying desperately to hold on to everything all the while trying to figure out what you have to leave behind.
We now know the meaning of true friendship.
We know who we have kept in touch with over the past year and who we hold dearest to our hearts.
We've left our worlds to deal with the real world.
We've had our hearts broken, we've fallen in love, we've helped our best friends overcome eating disorders, depression, stress, and death. We've lit candles at the grotto and we've stayed up all night on the phone just to talk to a friend in need.
There have been times when we've felt so helpless being hours away from home when we know our families or friends needed us the most, and there are times when we know we have made a difference.
Just weeks from now we will leave.
Just weeks from now we take down our pictures, and pack up our clothes.
No more going next door to do nothing for hours on end. We will leave our friends whose random e-mails and phone calls will bring us to laughter and tears this summer, and hopefully years to come.
We will take our memories and dreams and put them away for now, saving them for our return to this world.
Just weeks from now we will arrive.
Just weeks from now we will unpack our bags and have dinner with our families. We will drive over to our best friend's house and do nothing for hours on end.
We will return to the same friends whose random emails and phone calls have brought us to laughter and tears over the year.
We will unpack old dreams and memories that have been put away for the past year.
In just weeks we will dig deep inside to find the strength and conviction to adjust to change and still keep each other close.
And somehow, in some way, we will find our place between these two worlds.
In just weeks.
Are you ready?"

5/07/2012

though far away, we´re still the same.

Ich versuch heute mal wieder einen längeren post zu machen,
in richtigem deutsch, ohne "nen" oder sowas. 
aber groß- und kleinschreibung ist mir immer noch egal, 
also whatever.

hier mal ein paar bilder:


Maddie war da.



facetime mit mona.




vertretungsstunde anstatt sport.



langeweile + cracker + garten + ipod= sinnlose Bilder




public speaking.



neue ipodhülle



Maddie und ich in Algebra.



zu viel schwarze schuhe.



lunch mit maddie.



Meredith und ich.



keine gelnägel mehr.



ich hab lange haare.



mein kleiderschrank & ein wahres statement.



Laken und ich.



meine neuen babys ( weil ich zu viele schwarze schuhe hab).



ansonsten keine Ahnung,
schule läuft nich schlecht,
meine Noten:

Biologie     82.3 = C 

Geschichte 88.66 = B

Sport           95.95 = A

Algebra       95.70 = A

Englisch      93.54 = A

Photographie 94.75 = A

Public speaking  100 = A 



Ich hoffe euch gehts gut,
meldet euch mal!

4/28/2012

sorry

schon wieder voll lang nich mehr geschrieben..

naja, hier is alles gut,
ich hab nur keine motivation um hier viel reinzuschreiben..

liebe :)

4/23/2012

LANDSHARK!



Vorsicht: es wird geflucht! 

4/15/2012

Jetskiing and stuff!

Wollt nur kurz über tubing berichten:


ES WAR HAMMER!!!

erst bin ich n paar runden hinten drauf aufm jetski mit nikki&lakens dad gefahren
(er hat gesagt es waren 180 mph = 289 kmh   what the heck?! aber is schon möglich,
meine haut hat vibriert :D )

danach sind wir dann auch das dingens drauf gehockt und er hat uns rumgefahren,
irgendwann in der 3. oder 4. Runde bin ich aufgestanden als denen ihr dad ne kurve gemacht 
hat und dann hab ich irgendwie n handstand gemacht bevor ich runtergefallen bin,
war so lustig :)

naja, dann irgendwann nach gaaaaanz vielen runden 
hab ich gefragt ob ich auch mal den jetski fahren darf,
also lenken und gas geben und so 
und dann durfte ich das machen (also ohne leute hintendran zum ziehen),
da fährt man dann zwischen 20 und 30 mph (35-50 kmh --> am besten 45)
und das is soooo cool
und wir machen das noch öfters dieses Jahr,
I´m so excited!! :) 

times eh times aallright I learn to realize noo wrong no right

Meine Lieben,

mir geht es gut.
Es tut mir leid,  dass ich die letzten 2 wochen 
ncihts gepostet habe,
aber ich war einfach unglaublich beschäftigt.

Disney war schön& mehr Bilder kommen auch irgendwann noch



Cocoa beach und das Kennedy Space Center waren auch sehr cool :)


Der Osterhase hat viel Schokolade gebracht & meine Report Card hab ich auch bekommen.



Die zwei letzten Tage war ich ziemlich beschäftigt,

am Freitag war ich erst mit Kalen in Sweet Frog (Frozen Yogurt! <3<3 ),
danach bin ich mit Nikki & Laken zu nem Kumpel gegangen,
weil Nikkis Freund hat ne Band und die haben da geprobt,
also haben wir da zugehört,
danach haben die alle die "Longboards" geholt (is so n Skateboardding),
ich hab aber nur zugeschaut ( ich bin einfach zu untalentiert für so was)
und dann sind wir zu Chick-Fil-A gegangen :)

Am Samstag hab ich erstmal meine iec (interregional exchange coordinator) kennengelernt,
sie hat selbst gesagt, 
dass sie weiß, dass sie ihren Job ncih gemacht hat.
(sie sollte mich eigentlich jeden Monat anrufen 
und das treffen gestern hätte schon vor n paar Monaten sein sollen).

Danach bin ich mit Laken zu Sweet Frog (mjaaaammm)
und dann in die Mall & zu so nem christlichen Laden  gegangen.
Dann sind wir mit ihrem dad zum essen gegangen und dann mit Nikki 
an Yorktown beach.
Da ist Nikki´s freund dann gekommen und sie dann so "ja, wir gehn Spazieren",
aber sie war die einzige die ihr handy dabei hatte (wir wollten uns ja nur sonnen),
aber als die dann nach ner stunde nich zurückgekommen ist,
hats dann stress gegeben,
weil laken ihre mutter anrufen musste ob sie uns abholen könnte,
weil wir keinen Plan hatten wo nikki war.
naja,
danach sind wir mit ner freundin von den beiden
 ins Kino gegangen und ich hab "the Hunger games" zum 
zweiten mal gesehn (soooo guter Film),
und danach sind die Zwillinge und ich noch in n chinesisches restaurant gegangen.


Grade eben hab ich Statigram entdeckt,
da kann man instagram mit dem Computer verwalten,
aber noch cooler ist Caseagram,
wer instagram hat kann sich ein iphone case aus den Bildern zusammenstellen.

AWESOME!


nacher gehn wir tubing,
das sieht ungefähr so aus:


yaaay,

have a great week!

3/30/2012

bye bye meine lieben, es geht auf ins disneyland <3